Notfall-Boxen neu aufgelegt

Datum:

Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende hat zusammen mit dem Lions Club Kurpark die erneute Einführung der Notfall-Infoboxen im Rathaus vorgestellt. Rettungskräfte haben oft keine Informationen über die medizinische Vorgeschichte von Patienten, was zu Verzögerungen und Unsicherheiten führen kann. Die Notfall-Infoboxen enthalten wichtige medizinische Daten auf einer Karte und sollen den Rettungskräften helfen, schnell die benötigten Informationen zu erhalten.

Die erste Auflage der Notfall-Infoboxen wurde bereits 2018 eingeführt und war ein Erfolg. Jetzt, da die Boxen vergriffen sind, stellt der Lions Club Kurpark neue Boxen zur Verfügung. Diese enthalten wichtige medizinische und persönliche Informationen und werden im Kühlschrank aufbewahrt, um von Rettungskräften schnell gefunden zu werden. Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende betonte die Bedeutung dieser Boxen und ermutigte die Bürger, sie zu verwenden.

Christine Schmitt vom Lions Club Kurpark findet, dass die Notfall-Infoboxen in jedem Kühlschrank sein sollten, um im Notfall schnell auf wichtige Informationen zugreifen zu können. Die Neuauflage wurde durch Spenden von Wiesbadener Unternehmen ermöglicht, und der Lions Club Kurpark kann nun 5000 Boxen kostenlos zur Verfügung stellen.

Die Notfall-Infoboxen können bei verschiedenen städtischen Stellen und Apotheken in Wiesbaden abgeholt werden. Sie sind kostenlos, aber der Lions Club Kurpark freut sich über freiwillige Spenden zur Unterstützung ihrer gemeinnützigen Arbeit.

Dieser Text basiert auf einer Pressemitteilung von Stadt Wiesbaden/ Veröffentlicht am 26.04.2024

siehe dazu auch:  Auszubildende haben freien Eintritt in den Zoo & städtische Museen

teilen:

beliebt

könnte auch interessant sein
ähnliche

Premiere „ID. Buzz Green“

Der „ID. Buzz Green“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Volkswagen...

House of Games in Berlin geplant

Das gamescapital.berlin ist eines der größten und vielfältigsten Games-Cluster...

Seit 2019 mehr Leistung aus Solar- und Windenergie

Der im letzten Jahr in Betrieb genommene Windpark hat...

Initiative für mehr Wertschätzung von Lebensmitteln

Rund 4,4 Milliarden Tonnen Treibhausgase entstehen weltweit jährlich durch...